Überörtlich fachkompetent: Vasektomie bei Dr. Hagemann und Stephan Reese

Die Sterilisation des Mannes stellt in der überörtlichen Gemeinschaftspraxis ein Routineeingriff dar. Sowohl Dr. Hagemann als auch Stephan Reese haben über die Jahre eine große Erfahrung im Bereich der urologischen und andrologischen Operationen gesammelt. Wichtig sind dem Urologen-Duo bzgl. der Vasektomie die sorgfältige Ausführung und kompetente Nachsorge. Im Zusammenspiel kommen sie somit stets zu erfolgreichen Ergebnissen.

Sterilisation beim Mann in Peine, Lehrte und Wunstorf

Ein wichtiger Aspekt der urologischen Gemeinschaftspraxis ist außerdem die vertrauensvolle Kommunikation untereinander im Team ebenso wie mit den Patienten. Beratungs- bzw. Aufklärungsgespräche zählen zur Grundlage für jegliche Behandlungen und mit Teamgeist gelangen die Ärzte am schnellsten zur Lösung eines Problems. Auf folgenden Seiten stellen sich die Vasektomie-Spezialisten vor:

» Vasektomie Zentrum für den Landkreis Hannover

Ein unkomplizierter Eingriff: Sterilisation beim Mann

Die Vasektomie ist eine andrologische Operation, bei der ein Mann sterilisiert wird. Dieser ist also anschließend auf eigenem Wunsch nicht mehr in der Lage Kinder zu zeugen. Die Vasektomie ist besonders bei Männern bzw. Paaren beliebt, die bereits gemeinsam eine Familie gegründet haben. Sie bietet nämlich mit einem Pearl-Index von 0,1 einen sehr sicheren Schutz vor einer ungewollten Schwangerschaft. Des Weiteren ist diese Methode dazu ausgelegt, für den Rest des Lebens zu verhüten.

Vasektomie im Landkreis Hannover - Abgeschlossener Kinderwunsch

Wenn die Vasektomie einmal erfolgreich durchgeführt wurde, muss sie in der Regel nicht wiederholt werden. Leichtfertig darf die Entscheidung zur Sterilisation dennoch nicht getroffen werden. Risiken, auch wenn sie gering sind, gehen mit einer Operation immer einher und auch sich verändernde Lebensumstände müssen in Betracht gezogen werden.

Zur ausführlichen Information: » Vasektomie

Peine, Lehrte, Wunstorf (Hannover Landkreis) – Lage und Sprechzeiten

Der Hauptsitz der urologischen Gemeinschaftspraxis befindet sich in Peine. Wie auch die beiden anderen Standorte Lehrte und Wunstorf liegt Peine unweit von Hannover. Es gibt regelmäßige Zuganbindungen zu den einzelnen Praxiszweigstellen. Mit dem Auto empfiehlt sich die Anfahrt über die A2.

Sie erreichen die Urologische Gemeinschaftspraxis mit den Standorten Peine, Lehrte und Wunstorf unter den angegebenen Telefonnummern oder unter der E-Mail-Adresse: info@hannover-vasektomie.de

Praxis PEINE
Schwarzer Weg 1, 31224 Peine
Telefon: 05171-13331, Telefax: 05171-13615

Praxis LEHRTE
Parkstraße 16+18, 31275 Lehrte
Telefon: 05132-8230540, Telefax: 05132-8230541

Praxis WUNSTORF
Am Stadtgraben 28, 31515 Wunstorf
Telefon: 05031-9623250, Telefax: 05031-9623260